Schäfchengruppe

Warum "Schäfchengruppe"?

Die Kinder lieben die Geschichte vom verlorenen Schäfchen, vor allem aber die Stelle wo der Hirte das Schäfchen wiederfindet. Sie finden es toll wie der Hirte sich um das Schäfchen kümmert und der Psalm 23 sagt auch aus, dass der Herr unser Hirte ist und sich um uns kümmert.

Der Herr ist mein Hirte

Ein Psalm Davids.

Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf eine grünen Aue und

führet mich zum frischen Wasser.

Er erquicket meine Seele;

er führet mich auf rechter Strasse

um seines Namens willen.

Und ob ich auch wanderte im finsteren Tal,

fürchte ich kein Unglück;

denn du bist bei mir,

dein Stecken und Stab trösten mich.

Die Bibel, Psalm 23

Zum Regelprogramm gehören neben Geschichten auch viele Lieder, das Spielen, Malen und Basteln.

Bei schönem Wetter, überwiegend im Sommer, werden von den Betreuern Ausflüge organisiert. Dadurch werden die Geschichten verdeutlicht und die Wahrnehmung an der Natur und Umwelt gefördert. Für jeden ist etwas dabei.

Aktuelles der Gruppe

  

Wann?

jeden Montag (in den Ferien s. Kalender) um 18:00 Uhr

Ansprechpartnerin

Heite, Anna
Anna Heite